Berufskarriere


Arbeit, Erfüllung auf der beruflichen Ebene und Berufserfolg – gehören zu den wichtigsten Lebensaspekten des heutigen Menschen. Und man braucht sich nicht zu wundern – ein durchschnittlicher Mensch verbringt in der Arbeit ungefähr ein Drittel seiner Tageszeit. Es wäre gut, dass diese Zeit sinnvoll verbracht ist, dass sie nicht nur Geld sondern auch eine bessere Selbsterkenntnis von sich selbst, von eigenen Bedürfnissen und Handlungsweisen mit sich bringt.

Solche Themen wie: Berufskarriere, Zielsetzung und Erreichen von Zielen, Motivation, erfolgreiches Handeln, Denk- und Handlungsweisen, die sich aus dem Bewusstsein der Armut oder des Reichtums sowohl ergeben als auch zu ihnen führen – werden während verschiedenen Werkstätten in Station Nord berührt, u.a. im Rahmen eines Zyklus Prosperity Training.

Beispielhafte, eine Berufskarriere betreffende Themen, die während der Werkstätte in Station Nord berührt werden:

  • Effektive Zielsetzung und Realisierung der Ziele.
  • Bewältigung eigener innerer Barrieren und Begrenzungen.
  • Entwicklung eigener Wirksamkeit und Verbesserung der Wirksamkeit des Handelns (Verwalten mit solchen Ressourcen wie: Zeit, Energie, Motivation und Emotionen).
  • Erfolgreiche Methoden der Einführung eines Gleichgewichts zwischen dem beruflichen und dem persönlichen Leben.
  • Kennenlernen von Denk- und Erlebnismustern, die in den Situationen auftreten, wann wir erfolgreich sind, wann wir auf Schwierigkeiten stoßen und in Krisensituationen.
  • Kennenlernen von richtigen und unrichtigen Modellen der Motivation (eine unrichtige Motivation kann z.B. zum Ausgebranntsein führen).
  • Befreiung sich selbst von ungewollten Einflüssen.
  • Unabhängigkeit und Selbständigkeit im Denken und Handeln.
  • Entwicklung einer psycho-physischen Kraft, richtiger Umgang mit Stress, Relaxation.
  • Suchen nach eigenem Berufsweg.
  • Berufserfolg – eine Vision und deren Realisierung.
  • Einstellungen und Mentalität des Reichtums.
  • Entwicklung der Haltung eines erfolgreichens Leaders.
  • Prinzipien der Bildung effektiver Relationen mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern (geschäftliche Ebene) und befriedigender Relationen mit anderen Menschen.
  • Entwicklung der Geistesgegenwart, welche ermöglicht, die sich verändernden Bedingungen in der geschäftlichen Umgebung und in der Firma selbst zu ergreifen (wie viele Firmen sind denn pleite gegangen, nur weil sie die technologischen Veränderungen oder die neuen Kundenpräferenzen nicht bemerkt haben!).
  • Elastizität im Denken und Handeln – Elastizität liegt einer Bereitschaft zur Veränderung zugrunde, die eine schnelle Anpassung an die sich verändernden Bedingungen ermöglicht, sowie hilft das zu verlassen, was ein effektives Handeln stört und auf lange oder auch kurze Sicht eine Stagnation und Verluste mit sich bringt.

Zur Verfügung stehende Bildungsveranstaltungen aus dem Bereich der Planung und Entwicklung einer Berufskarriere – werden als Werkstätte und geschäftliche Konsultationen mit Navis Nord im Zentrum der menschlichen Entwicklung Station Nord geführt.

In der Vorbereitung das Buch von Navis Nord Einführung ins Prosperity Training.